IXUS Modelle
 

Software auf der IXUS-/Powershot Serie ausführen

Ein erstes Programm

Ein kleines Programm ist bereits verfügbar. Es macht eigentlich fast gar nichts, zeigt allerdings das es funktioniert. Nach dem Start des Programms wird eine kleine Datei auf die Flash Karte geschrieben, die einen text enthält.

Um ein Programm auszuführen muss zuerst auf der CompactFlash Karte ein Verzeichnis folgender Form erstellt werden:

D:\DC97\MISC

In dieses Verzeichnis wird ein INI-File mit dem selben Namen wie die auszuführende EXE kopiert. Dieses INI-File muss folgenden Inhalt haben:

Canon DigitalEye executable:VERSION=0001:Menü Name

Anstelle von Menü Name kann ein beliebiger Text geschrieben werden, der dann als Menüpunkt in der Kamera erscheint. Das Feld Menü Name muß aus derzeit unerklärlichen Gründen 15 Zeichen lang sein. Sollte der Text nicht die entsprechende Länge haben, einfach mit Leerzeichen auffüllen.

In das oben erstellte Verzeichnis werden die INI-Datei sowie das eingentliche Programm kopiert. Die CF-Karte wird in die Kamera gesteckt und die Kamera im Wiedergabemodus eingeschaltet. Durch einen Druck auf die Menütaste kommt man in die Menüübersicht. Hier sollte jetzt ein zusätzlicher Programmpunkt am unteren Ende der Liste erscheinen, nämlich der eben selbst erzeugte. Bei dem hier angebotenen Beispielprogramm heißt der Punkt IXUS-World. Wählt man ihn aus und aktiviert ihn, wird das Programm gestartet. Zu sehen ist allerdings nicht. Ein Blick auf die CF-Karte offenbart allerdings eine neue Datei, die einen Text enthält. Diese Datei kann mit jedem Editor (z.B. Notepad) gelesen werden.

Das folgende Programm wurde erfolgreich auf einer Powershot S40 und einer IXUS V² ausgeführt. Es sollte auch auf allen anderen Modellen der Canon Powershot laufen.

IXUS-World übernimmt keine Haftung bei eventuellen Fehlfunktionen
oder Schäden durch das Programm. Sie sind selbst für eventuelle
Folgeschäden verantwortlich.

  Kleines Testprogramm

 

Kapitel 1: Hintergurndinformationen  

 

Immer up to date mit den neusten Änderungen auf IXUS-World?
Kein Problem. Abonnieren Sie einfach den kostenlosen Newsletter von
IXUS-World. Wie? Einfach hier klicken und die eMail-Adresse hinterlassen.
 

Hintergrund-
informationen

Aktueller
Wissensstand

Ein erstes
Programm

       
 
Last Update: