Fazit

Überzeugen konnte keines der Gerät in allen Bereichen. Das Nixvue Vista strotzt mit einer großen Funktionsvielfallt, wobei es sich allerdings einige Schwächen beim integrierten TFT-Display, der Qualität des Videoausgangs und bei der Ladezeit der einzelnen Bilder leistet. Das MindStor überzeugt mit durchdachten Funktionen zum Kopieren der Daten einer Flashkarte, patzt allerdings bei der deutschen Übersetzung des Bedienmenüs. Das GigaStoxx überrascht mit der großen Auswahl an kompatiblen Flashspeichern und ist sehr simpel zu bedienen. Leider fehlt im Lieferumfang ein Akku, so dass die Mobilität von Anfang an stark eingeschränkt ist.

Wer mit dem Gedanken spielt sich eines der Systeme anzuschaffen oder ein vergleichbares Gerät nutzen will, wird allerdings auch den Preis nicht ganz aus den Augen lassen.

 

Kapitel 1: Einleitung  

 

Einleitung

Nixvue Vista

minds@work
MindStor

Jobo GigaStoxx

Fazit

 

 

Immer up to date mit den neusten Änderungen auf IXUS-World?
Kein Problem. Abonnieren Sie einfach den kostenlosen Newsletter von
IXUS-World. Wie? Einfach hier klicken und die eMail-Adresse hinterlassen.
   
       
 
Last Update: