Technische Daten

Bildsensor 1/2.7", 3.145.728 Pixel
max. effektive Bildfläche 2.048 x 1.536 Pixel
Empfindlichkeit Automatisch, ISO 50, 100, 200 und 400 manuell
Farbtiefe 24 Bit intern
Bildprozessor DIGIC-Bildprozessor
Aufnahmequalität

Hoch: 2.048 x 1.536 Pixel
Mittel 1: 1.600 x 1.200 Pixel
Mittel 2: 1024 x 768 Pixel
Klein: 640 x 480 Pixel
Movie: 15 Bilder pro Sekunde bei 640 x 480 Pixel

Sucher optischer Zoom-Sucher
LCD-Monitor Sucher und Wiedergabefunktion
1,5" Low-Temperature-Polysilikon-LCD (117.600 Pixel) mit
LED-Belechtung
Brennweite 5,4 - 10,8 mm (35 - 70 mm äquivalent zu Kleinbild)
Lichtstärke F 2,8 - 4,0
Objektivaufbau 7 Linsen in 5 Gruppen, davon 3 asphärisch
Entfernungseinstellung TTL Ai Autofokus mit 9 Messfeldern / TTL-Autofokus mit Autofokus-Messwertspeicher
Aufnahmedistanz

Makro: 10 cm (W) / 27 cm (T) - 47 cm
Normal: 47 cm - unendlich

Digitalzoom 3,2-fach (stufenlos)
Verschlußtyp Mechanischer und elektonischer Verschluß
Verschlußzeiten 15s - 1/1500 sek.
Besonderheit Verschlusszeiten von 1s – 15s sind im manuellen Modus einstellbar
Automatische Rauschreduktion ab 1,3s
Meßsystem TTL-Belichtungsmessung
Messmethoden Mehrfeldmessung (verknüpft mit Autofokuspunkt), Spotmessung
Belichtungssteuerung Programmautomatik, Manuell
Weißabgleich Automatisch
Voreinstellungen: Tageslicht, wolkig, Kunstlicht, Leuchtstoffröhren, Leuchtstoffröhre H für hohe Farbtemperatur
Manueller Weißabgleich
Belichtungskorrektur +/- 2 Blenden in 1/3 Stufen
Aufnahmemodi Automatik, Manuell, Makro, Unendlichfunktion für Landschaftsaufnahmen, Panorama- Assistent, Movie
Farbeffekte Kräftig, neutral, gering schärfen, Sepia, Schwarz & Weiß
Blitz intern Modi: Auto, An, Aus, Anti-Rote-Augen-Modus, Langzeitsynchronisation (Verschlußzeit 1 sek.)
Blitzbereich 0.47 - 3.0 m (Weitwinkel), 0.47 - 2.0 m (Tele)
Speichermedien Compact-Flash-Memorykarten Typ I (16 MByte inklusive)
Image Format JPEG (EXIF 2.2)
AVI (Motion JPEG, WAVE)
Qualitätsstufen Super-Fein, Fein, Normal
Bildkapazität bei 16 MB und max. Auflösung 2.048 x 1.536 Pixel
ca. 8 Bilder im Super Fein-Modus,
ca. 16 Bilder im Fein-Modus
ca. 32 Bilder im Normal-Modus
Serienaufnahme bis zu 2 Bilder/s (2.048 x 1.536 Pixel/Fein-Modus) ohne Zuschaltung des LCD-Monitors
Besonderheiten Direct Print / Direct BubbleJet – Drucken ohne PC
Lupenfunktion bei Bildwiedergabe (bis 10fache Vergrößerung)
Metallgehäuse in Scheckkartengröße
12 Menüsprachen wählbar
Panorama-Assistent
DPOF (Digital Print Order Format) Version 1.1
Selbstauslöser (2s oder 10s wählbar)
H/V Sensor zur automatischen Erkennung und Drehung vertikal aufgenommener Bilder
Rückstellung auf Grundeinstellung der Kamera möglich
Histogramm-Anzeige (auch bei Aufnahmewiedergabe)
Autofokus-Hilfslicht abschaltbar
Interface USB I/F
Audio/Video-Out (PAL oder NTSC)
CF-Card-Steckplatz (Typ I)
Unterstützte Betriebssysteme Windows 98/ME/2000/XP
Apple Macintosh OS 8.1 bis 9.2 und 10.1
Stromversorgung Lithium Ionen Akku (Lieferumfang)
Netzadapter (Optional)
Stromverbrauch Lithium Ionen Akku (Lieferumfang)
420 Aufnahmen ohne LCD / 170 Aufnahmen mit LCD
130 Minuten Playback
Abmessungen (B x H x T) 87 x 57 x 26,7 mm
Gewicht 180 g (ohne Batterien und CF-Card)
Lieferumfang Hardware
Digital IXUS V3 Kamera
16 MB Compact-Flashmemorykarte
Lithium Ionen Akku NB-1LH, Ladegerät,
PC/MAC-Verbindungskabel (USB),
Videokabel,Trageriemen
Lieferumfang Software

Windows 98 / ME / NT 4.0 / 2000 / XP
USB TWAIN-/WIA Treiber 5.0
ZoomBrowser Fotomanagementsoftware 4.0
Photo-Record
Drucklayoutsoftware 1.4.2
PhotoStitch Panoramasoftware
Ver. 3.1.5
RemoteCapture 2.6
RAW Image Converter 2.0
Apple QuickTime 5.0
ArcSoft PhotoImpression 4.0
ArcSoft VideoImpression 1.7

Apple Macintosh PPC
Photoshop-Plug-In 4.3
ImageBrowser Fotomanagementsoftware 2.3
PhotoStitch Panoramasoftware 3.1.4
RemoteCapture 2.4
USB Mounter 1.4
RAW Image Converter 2.0
Apple QuickTime 5
ArcSoft PhotoImpression
ArcSoft VideoImpression

 

 

Kapitel 4: Testbilder / Videos  

 

Überblick

Vergleich IXUS V²
/ IXUS V³

Technische
Daten

Testbilder / Video

 

Firmware
Updates

Treiber

Entscheidungs-
hilfe

Erfahrungs-
berichte

 

 

Immer up to date mit den neusten Änderungen auf IXUS-World?
Kein Problem. Abonnieren Sie einfach den kostenlosen Newsletter von
IXUS-World. Wie? Einfach hier klicken und die eMail-Adresse hinterlassen.
   
       
 
Last Update: